Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 17979

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Privatbesitz, N. N., (11) [verschollen]Fragment1 unten mit Textverlust beschnittenes Doppelblatt

Inhalt 

Otto von Passau: 'Die 24 Alten' (Schmidt Nr. 113)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße[230] x ? mm
Schriftraum? x 150 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl[44]
Schreibsprachemnd. (Sommer Sp. 40)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Karl Frommann, Zu dem mittelniederdeutschen Bruchstück von Otto's von Passau "24 Alten", in: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit N.F. 21 (1874), Sp. 80 (Korrekturen zu Sommers Abdruck). [online]
  • G. Sommer, Mittelniederdeutsches Bruchstück von Otto's von Passau Schrift: Die 24 Alten, in: Anzeiger für Kunde der deutschen Vorzeit N.F. 21 (1874), Sp. 40-44 (mit Abdruck). [online]
  • Wieland Schmidt, Die vierundzwanzig Alten Ottos von Passau (Palaestra 212), Leipzig 1938 (Nachdruck New York 1967), S. 230 (Nr. 113).
April 2007