Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 19059

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Privatbesitz, Auktionshaus Sotheby's, London, Nr. 1835/4573 [verschollen]Codex172 Blätter

Inhalt 

Christine Ebner: 'Leben und Offenbarungen'

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
BlattgrößeQuart
Entstehungszeitum 1350 (?)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Catalogue of the Library of Dr. Kloss [...], including many original and unpublished manuscripts and printed books with ms. annotations, by Philip Melanchton, Sotheby and Son, London 1835, S. 324 (Nr. 4573). [online]
  • Philipp Strauch, Margaretha Ebner und Heinrich von Nördlingen. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Mystik, Freiburg i.Br./Tübingen 1882, S. XVIII. [online]
  • Ulrich-Dieter Oppitz, Georg Kloss und seine Handschriftensammlung, in: Wolfenbütteler Notizen zur Buchgeschichte 22 (1997), S. 1-47, hier S. 15 (Nr. 4573).
Ergänzender HinweisVgl. 2VL 2 (1980) Sp. 298 + 2VL 12 (2006) Sp. 400 [Kloss, Georg].
Dorothea Heinig (Marburg), November 2009