Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 19383

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Einsiedeln, Stiftsbibl., Cod. 620 (423)Codex98 Blätter

Inhalt 

Psalter, dt., darin:
Bl. 93r-94v = Athanasianisches Glaubensbekenntnis

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße290 x 200 mm
Schriftraum185-190 x 125-130 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl24-32
BesonderheitenSchreibernennung (Bl. 98r): Othmarus Ortwin
Entstehungszeit3. 7. 1421 (vgl. Bl. 98r)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Beat Matthias von Scarpatetti, Katalog der datierten Handschriften in der Schweiz in lateinischer Schrift vom Anfang des Mittelalters bis 1550, Bd. 2: Die Handschriften der Bibliotheken Bern - Porrentruy, Text- und Abbildungsband, Dietikon-Zürich 1983, Textband S. 69 f. (Nr. 180), Abbildungsband S. 108 (Nr. 212).
  • Odo Lang, Katalog der Handschriften in der Stiftsbibliothek Einsiedeln, Zweiter Teil: Codices 501-1318, Basel 2009, S. 160f.
ArchivbeschreibungGabriel Meier (1906) 14 Bll.
Mitteilungen von Klaus Graf, Sine Nomine
Jürgen Wolf, rg, Mai 2021