Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 19508

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Canterbury, Cathedral, HH O.9.2Codex

Inhalt 

Bl. 1r-161v = Marquard von Lindau: 'Dekalogerklärung' / Marquard von Lindau: 'Auszug der Kinder Israel' (I-II), ndl.

Kodikologie 

Entstehungszeit15. Jh. (Ker S. 302)
Schreibsprachemndl. (Ker S. 302)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Neil R. Ker, Medieval Manuscripts in British Libraries, Bd. II: Abbotsford - Keele, Oxford 1977, S. 302f.
  • Nigel F. Palmer, Marquard von Lindau, in: 2VL 6 (1987), Sp. 81-126 + 2VL 11 (2004), Sp. 978, hier Bd. 6, Sp. 86.
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Linus Ubl
Mai 2014