Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 21779

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Berlin, Staatsbibl., Hdschr. 442Codex98 Blätter

Inhalt 

Arzneibuch

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
EntstehungszeitAnfang 16. Jh.

Forschungsliteratur 

Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisBei diesem Codex handelt es sich nicht um die ebenso 98 Blätter umfassende Papierhandschrift der 'Würzburger Wundarznei'
Juni 2009