Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 22711

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Innsbruck, Landesmuseum Ferdinandeum, Cod. FB 3172Codex240 Blätter

Inhalt 

Gebetbuch
Bl. 27r-64v = Prosabearbeitung des Leben Jesu (Inc.: Do der myniclich got vnser herr iehsu christi got vnd mensch)
Bl. 82r-102v = Felix Fabri: 'Geistliche Pilgerfahrt oder die Sionpilgerin' (Auszug)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße115 x 75 mm
Entstehungszeit1488

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Kurt Gärtner, Ein bisher unbekanntes Fragment von Priester Wernhers 'Maria', in: ZfdA 101 (1972), S. 208-213, hier S. 208f.
  • Kurt Hannemann, Fabri, Felix, in: 2VL 2 (1980), Sp. 682-689 + 2VL 11 (2004), Sp. 435f., hier Bd. 2, Sp. 685.
  • Bernhard und Hans Peter Sandbichler, Handschriftenkatalog des Museum Ferdinandeum: Die Codices des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum bis 1600, (masch.) Innsbruck 1999, S. 126-128. [online] [PDF online]
Archivbeschreibung---
nb, Mai 2011