Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25469

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Mühlhausen (Thür.), Stadtarchiv, Ms. A 1 Nr. 7Codex49 Blätter Register + 1078 Seiten Text

Inhalt 

Johannes Rothe: 'Thüringische Weltchronik'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße310 x 200 mm
Schriftraumca. 230 x 130 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl23-27
Entstehungszeit1. Hälfte 16. Jh. (Liliencron S. IX); vor Mitte 16. Jh. (1539?) (Kettner S. 129)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Rochus von Liliencron (Hg.), Düringische Chronik des Johann Rothe (Thüringische Geschichtsquellen 3), Jena 1859, S. IX. [online]
  • Emil Kettner, Altdeutsche Literatur im Städtischen Archiv, in: Mühlhäuser Geschichtsblätter 12 (1911), S. 106-130, hier S. 129f. [online]
Archivbeschreibungvorhanden
Mitteilungen von Sine Nomine
Januar 2015