Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25570

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Mainz, Stadtbibl., Hs. II 437,36Fragment2 vor allem am oberen und unteren Rand beschnittene Blätter

Inhalt 

Plenar (mit Glossen zu den Sonntagsevangelien)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße[203-206 x 295-305] mm (verbliebene Größe des Doppelblattes)
Spaltenzahl2
Zeilenzahl[32] von vermutlich <35-40>
Entstehungszeit14. Jh. (um 1320/50) (Schmidtke S. 94f.)
Schreibspracherheinfrk. (Schmidtke S. 93)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Dietrich Schmidtke, Glossen zu den Sonntagsevangelien, in: Die deutsche Predigt im Mittelalter. Internationales Symposium am Fachbereich Germanistik der Freien Universität Berlin vom 3.-6. Oktober 1989, hg. von Volker Mertens und Hans-Jochen Schiewer, Tübingen 1992, S. 92-124, bes. S. 93-99 und 111-124 (mit Abdruck).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Annelen Ottermann
September 2015