Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25877

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Privatbesitz, Antiquariat Wilhelm Birett, Augsburg, Nr. 1833/LV [Verbleib unbekannt]Codex75 Blätter

Inhalt 

Dietrich von Pleningen: Übersetzung von 'De vita beata' des Seneca

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgrößeunbekannt
Schriftraumunbekannt
Spaltenzahl1
Zeilenzahlunbekannt
Entstehungszeit1517

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
(Hinweis)
  • Antiquar Wilhelm Birett, XI. Verzeichniss von 250 verschiedenen Manuscripten auf Pergament und Papier aus dem Mittelalter und den folgenden Jahrhunderten [---], welche am 28. Mai 1833 und den folgenden Tagen [...] versteigert werden, Augsburg 1833, S. 57 (Nr. LV). [online]
  • Franz Josef Worstbrock, Dietrich von Pleningen, in: 2VL 11 (2004), Sp. 354-363, hier Sp. 361 (ohne diese Hs.).
Archivbeschreibung---
September 2017