Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 25911

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Leiden, Universitätsbibl., BPL 3283Codex48 Blätter

Inhalt 

Arzneibuch

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament und Papier
Blattgröße208 x 140 mm
Schriftraum135 x 84 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahlca. 27
Entstehungszeit2. Hälfte 15. Jh. (MMDC)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • SW-Abbildung im Internet [= Bl. 3v, 7r]
  • Gumbert S. 305 (Nr. 2468) [= Bl. 7r] (im Ausschnitt)
Literatur
  • Johan P. Gumbert, Illustrated Inventory of Medieval Manuscripts in Latin script in the Netherlands. Bd. 2: Leiden, Universiteitsbibliotheek BPL, Hilversum 2009, S. 304f. (Nr. 2468).
  • Medieval Manuscripts in Dutch Collections (MMDC) [online]
  • Universiteit Leiden, Digital Special Collections. [online]
Archivbeschreibung---
Februar 2018