Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 26259

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Prag, Bibl. des Franziskanerklosters zu Maria Schnee, Cod. Ve 2Codex347 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-10v = Kapitelregister
Bl. 11r-334r = Konrad von Megenberg: 'Buch der Natur' (Prologfassung) (Pr2)
Bl. 334r-347r = Gottfried von Franken: 'Pelzbuch' (unvollständig)
Bl. 347v = leer

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße266 x 185 mm
Schriftraum188-194 x 118-120 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl24-25 (Bl. 1-95v: 29-32)
EntstehungszeitMitte 15. Jh. (Bok/Vodrážková S. 509)
Schreibspracheschwäb. (Bok/Vodrážková S. 509)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Václav Bok und Lenka Vodrážková, Eine unbekannte Prager Handschrift mit Konrads von Megenberg 'Buch der Natur' und Gottfrieds von Franken 'Pelzbuch' (Prag, Kloster zu Maria Schnee, Ve 2), in: ZfdA 148 (2019), S. 509-521.
Archivbeschreibung---
Markéta Trillhaase, Juni 2020