Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 2731

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Klagenfurt, Landesarchiv, Cod. GV 21/4Fragment1 Blatt

Inhalt 

Albrecht: 'Jüngerer Titurel' (Fragm. 63)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße?
Schriftraum?
Spaltenzahl2
Zeilenzahl42
Strophengestaltung
VersgestaltungVerse nicht abgesetzt
Entstehungszeit1. Hälfte 14. Jh.
Schreibsprachebair.-österr.

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Klaus Klein, Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften (Wolfram und Wolfram-Fortsetzer), in: Wolfram von Eschenbach. Ein Handbuch, hg. von Joachim Heinzle, Berlin/Boston 2011, Bd. II, S. 941-1002, hier S. 971.
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken, >>> Direktlink zu diesem Fragment. [online]
Archivbeschreibung---
Ergänzender Hinweis
  • Die Angaben zum Fragment in Privatbesitz nach freundlicher Mitteilung von Klaus Zatloukal (Wien).
  • Das Fragment wurde 1992 im Tauschweg vom Kärntner Landesarchiv erworben.
Mitteilungen von Regina Cermann
August 2020