Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7448

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Brüssel, Königl. Bibl., ms. 11146-48 (Kat.-Nr. 2011)Codex206 Blätter

Inhalt 

Bl. 154r-156r = 'St. Georgener Predigten' (mndl.) (Streu14)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 140 mm
Schriftraum?
Spaltenzahl1
Zeilenzahl?
Entstehungszeit15. Jh. (van den Gheyn S. 245)
Schreibsprachemndl.

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Joseph van den Gheyn, Catalogue des Manuscrits de la Bibliothèque Royale de Belgique, Tome 3: Théologie, Brüssel 1903, S. 244f. (Nr. 2011). [online]
  • Kurt Otto Seidel, 'Die St. Georgener Predigten'. Untersuchungen zur Überlieferungs- und Textgeschichte (MTU 121), Tübingen 2003, S. 136.
  • Regina D. Schiewer und Kurt Otto Seidel (Hg.), Die St. Georgener Predigten (Deutsche Texte des Mittelalters 90), Berlin 2010, S. XL.
Archivbeschreibung---
April 2021