Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7999

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Engelberg, Stiftsbibl., Cod. 85Codex38 Blätter

Inhalt 

'Herzklosterallegorie' ('Das kloster der sele mit einr entwerfunge der empter vnd der ampt lúte')

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße224 x 166 mm
Spaltenzahl2
Entstehungszeit14. Jh. (Gottwald S. 105)
Schreibsprachealem.

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Benedikt Gottwald, Catalogus codicum manu scriptorum qui asservantur in Bibliotheca Monasterii OSB Engelbergensis in Helvetia, Freiburg i.Br. 1891, S. 105. [online]
  • Gerhard Bauer, 'Herzklosterallegorien', in: 2VL 3 (1981), Sp. 1153-1167 + 2VL 11 (2004), Sp. 652, hier Bd. 3, Sp. 1159.
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Sine Nomine
Februar 2015