Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 8026

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Erlangen, Universitätsbibl., Ms. 2113/5Fragment1 Doppelblatt

Inhalt 

Bl. 1r = 'Himmelsbrief' (Version?)
Bl. 1v = leer
Bl. 2r-v = Gebete an den hl. Bernhard

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
EntstehungszeitBl. 1r: 14. Jh.; Bl. 2r-v: 15. Jh. (Steinmeyer)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Elias von Steinmeyer, Die jüngeren Handschriften der Erlanger Universitätsbibliothek, Erlangen 1913, S. 154. [online]
  • Bernhard Schnell, 'Himmelsbrief', in: 2VL 4 (1983), Sp. 28-33 + 2VL 11 (2004), Sp. 675, hier Bd. 4, Sp. 31f. (III.) (ohne diesen Textzeugen).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
November 2017