Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Athis und Prophilias'

Vgl. Peter Ganz, in: 2VL 1 (1978), Sp. 511-514 + 2VL 11 (2004), Sp. 172f.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Barth, Kirchenbibl. St. Marien, 2° E 12, Heftstreifen
  2. Berlin, Deutsches Historisches Museum, Inv.-Nr. Do 63/1037
  3. Berlin, Staatsbibl., Nachlaß Grimm 196 (angebunden)
    Krakau, Bibl. Jagiellońska, Berol. mgq 846
  4. Berlin, Staatsbibl., Nachlaß Grimm 197 (Beilage)

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgaben

(Hinweis)

  • Carl von Kraus (Hg.), Mittelhochdeutsches Übungsbuch, 2. vermehrte und geänderte Auflage (Germanische Bibliothek I,III,2), Heidelberg 1926.
  • William J. O. Bartlett, A Critical Edition of the 'Athis und Prophilias' Fragments with Introduction, Commentary, Rhyme- and Word-lists, Diss. (masch.) Oxford 1985. [online]