Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Floovent'

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Nürnberg, Germanisches Nationalmuseum, Bibliothek, Hs. 18423

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgaben

(Hinweis)

  • Karl Bartsch, Flovent. Bruchstücke eines mittelniederländischen epischen Gedichts, in: Germania 9 (1864), S. 407-436. [online]
  • G. Kalff, Middelnederlandsche epische fragmenten, Arnhem 1968. [online]