Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Christophorus' (Verslegende B)

Vgl. Hans-Friedrich Rosenfeld, in: 2VL 1 (1978), Sp. 1230-1234 + 2VL 11 (2004), Sp. 326.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Enneberg (La Pli), Pfarrarchiv, Nr. 1088
  2. St. Florian, Stiftsbibl., Cod. XI 276
  3. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2953

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Der Handschriftencensus bezeichnet die beiden Fassungen A und B nach Schönbach (und nicht nach Rosenfeld, der u.a. im 2VL die Benennungen der beiden Fassungen verwechselt hat).

Ausgabe