Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Anleitungen für einen Wundarzt'

Vgl. Johannes Gottfried Mayer, in: 2VL 11 (2004), Sp. 98f.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Paris, Bibl. Nationale, Ms. allem. 163

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Ausgabe

(Hinweis)

  • Johannes G. Mayer, "Anleitungen für einen Wundarzt". Zur Überlieferung des 'Arzneibuchs' Ortolfs von Baierland: Die Handschrift Ms. allemand 163 der Pariser Nationalbibliothek, in: "ein teutsch puech machen". Untersuchungen zur landessprachlichen Vermittlung medizinischen Wissens. Ortolf-Studien 1, hg. von Gundolf Keil (Wissensliteratur im Mittelalter 11), Wiesbaden 1993, S. 443-469.