Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 13322

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 230 ExtravagantesCodex109 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-81r = Jakob Twinger von Königshofen: 'Chronik' (dt.)
Bl. 82r-106r = Jean de Mandeville: 'Reisebeschreibung' (dt. von Michel Velser) (Auszug)
Bl. 106v, 109v = Rezepte

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Zeilenzahl20-23
Entstehungszeit1474 (Bl. 106r)
Schreibspracheschwäb. (Butzmann S. 106)
Schreibortverm. Augsburg (Butzmann S. 106)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Hans Butzmann, Die mittelalterlichen Handschriften der Gruppen Extravagantes, Novi und Novissimi (Kataloge der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel 15), Frankfurt a.M. 1972, S. 106f. [online]
  • Eric John Morrall (Hg.), Sir John Mandevilles Reisebeschreibung in deutscher Übersetzung von Michel Velser. Nach der Stuttgarter Papierhandschrift Cod. HB V 86 (Deutsche Texte des Mittelalters 66), Berlin 1974 (ohne diese Hs.).
Archivbeschreibung---
Klaus Graf / jw, April 2019