Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 13702

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Cologny-Genf, Bibl. Bodmeriana, Cod. Bodm. 145CodexI + 143 + I Blätter

Inhalt 

Bl. 5r-50r = Marquart von Stadtkyll: 'Liber ad Almansorum', dt.
Bl. 50v-58v = Marquart von Stadtkyll: 'Von den Zeichen des Todes'
Bl. 59r-109r = Marquart von Stadtkyll(?): Rezepte

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße200 x 142 mm
Entstehungszeit15./16. Jh. (Wetzel S. 164)
Schreibsprachealem. (vgl. Wetzel S. 166)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
  • René Wetzel, Deutsche Handschriften des Mittelalters in der Bodmeriana. Mit einem Beitrag von Karin Schneider zum ehemaligen Kalocsa-Codex (Bibliotheca Bodmeriana Kataloge VII), Cologny-Genève 1994, S. 164-169.
Archivbeschreibung---
März 2020