Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1376

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
[a]Berlin, Geh. Staatsarchiv Preuß. Kulturbesitz, Bibliothek 60,96Fragment2 Querstreifen von zwei aufeinander folgenden Doppelblättern
[b]Budapest, Bibl. der Ungar. Akademie der Wissenschaften, Fragm. K. 554Fragment1 Querstreifen eines Doppelblattes

Inhalt 

Wolfram von Eschenbach: 'Willehalm' (Fragm. 77)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße[38] x 151 mm
Schriftraumca. <125> x 106 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahlca. <32>
VersgestaltungVerse abgesetzt
Entstehungszeit2. Hälfte bis Ende 13. Jh. (Vizkelety, Verzeichnis S. 64)
Schreibsprachebair. (Vizkelety [ZfdA] S. 220; Herz S. 47)

Forschungsliteratur 

Abbildungen[a]
  • Herz S. 42 [= vollständig] (in Farbe)

[b]
  • Vizkelety, Verzeichnis Tafel I [= Bl. 1v/2r]
  • Herz S. 42 [= vollständig] (in Farbe)
Literatur
  • András Vizkelety, Beschreibendes Verzeichnis der altdeutschen Handschriften in ungarischen Bibliotheken, Bd. 2, Wiesbaden 1973, S. 64. [online]
  • András Vizkelety, Fragmente mittelhochdeutscher Dichtung aus Ungarn, in: ZfdA 102 (1973), S. 219-235, hier S. 226-230 (mit Abdruck von [b]).
  • Werner Schröder (Hg.), Wolfram von Eschenbach, Willehalm, Berlin/New York 1978, S. XLVIII.
  • Bernd Bastert, Helden als Heilige. Chanson de geste-Rezeption im deutschsprachigen Raum (Bibliotheca Germanica 54), Tübingen/Basel 2010, S. 468.
  • Klaus Klein, Beschreibendes Verzeichnis der Handschriften (Wolfram und Wolfram-Fortsetzer), in: Wolfram von Eschenbach. Ein Handbuch, hg. von Joachim Heinzle, Berlin/Boston 2011, Bd. II, S. 941-1002, hier S. 986.
  • András Vizkelety, Mittelalterliche deutsche Handschriften in Ungarn, in: Manuscripta germanica. Deutschsprachige Handschriften des Mittelalters in Bibliotheken und Archiven Osteuropas, hg. von Astrid Breith u.a. (ZfdA. Beiheft 15), Stuttgart 2012, S. 235-245, hier S. 239.
  • Randall Herz, Two thirteenth Century Manuscript Fragments of Wolfram's medieval verse epic Willehalm, in: Gutenberg-Jahrbuch 94 (2019), S. 41-82 (mit Abdruck von [a] und [b]).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Kristina Freienhagen-Baumgardt
August 2019