Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 14954

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Karlsruhe, Landesbibl., Cod. St. Georgen 81Codex74 Blätter

Inhalt 

Hausbuch mit astronomisch-medizinischen Texten, darin:
Bl. 21r-23v = Heinrich von Mügeln: Sangspruchdichtung (n) 
Bl. 42v-46r = Artes-liberales-Zyklus, dt.

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße212 x 147 mm
Spaltenzahl1
Zeilenzahl18-19
Entstehungszeit1420-1440
Schreibsprachealem. (Kat. dtspr. ill. Hss.)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • Hexen und Hexenverfolgung S. 17 [= Bl. 52v]
  • Buhlmann S. 53 [= Bl. 45r]
  • Kat. dtspr. ill. Hss. Abb. 169 [= Bl. 44r]
Literatur
(Hinweis)
  • Theodor Längin, Deutsche Handschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Beilage II,2), Karlsruhe 1894 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1974), S. 42f., 149f. [online]
  • Heinrich Jerchel, Spätmittelalterliche Buchmalerei am Oberlauf des Rheins, in: Oberrheinische Kunst. Jahrbuch der oberrheinischen Museen 5 (1932), S. 17-82, hier S. 78. [online]
  • Karl Stackmann (Hg.), Die kleineren Dichtungen Heinrichs von Mügeln. Erste Abteilung: Die Spruchsammlung des Göttinger Cod. Philos. 21, Teilbd. 1: Einleitung, Text der Bücher I-IV (Deutsche Texte des Mittelalters 50), Berlin 1959, S. CIX-CXIV.
  • Walter Röll, Zur Überlieferung der Lieder des Mönchs von Salzburg, in: ZfdA 99 (1970), S. 139-147, hier S. 146.
  • Frieder Schanze, Meisterliche Liedkunst zwischen Heinrich von Mügeln und Hans Sachs, Bd. II: Verzeichnisse (MTU 83), München 1984, S. 189f.
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss, fortgeführt von Norbert H. Ott zusammen mit Ulrike Bodemann und Gisela Fischer-Heetfeld, Bd. 1, München 1991, S. 331-333 (Nr. 10.0.1), S. 412-414 (Nr. 11.4.24) und Abb. 169, 199. [online] [PDF online] [zur Beschreibung]
  • Hexen und Hexenverfolgung im deutschen Südwesten. Katalogband (Volkskundliche Veröffentlichungen des Badischen Landesmuseums Karlsruhe 2/1), Ostfildern 1994, S. 16f. (Nr. 3) [Karin Baumann].
  • Michael Buhlmann, Die mittelalterlichen Handschriften des Villinger Klosters St. Georgen. Handschriften in der Badischen Landesbibliothek (Vertex Alemanniae 27), St. Georgen 2007, S. 51-54, mit Abdruck des Artes-liberales-Zyklus (S. 52 und 54). [online]
  • Katalog der deutschsprachigen illustrierten Handschriften des Mittelalters, begonnen von Hella Frühmorgen-Voss und Norbert H. Ott, hg. von Kristina Freienhagen-Baumgardt, Polina Gedova, Nino Nanobashvili, Pia Rudolph und Nicola Zotz, Bd. 9,2/3 (Medizin - Albertanus von Brescia, 'Melibeus und Prudentia'), München 2021, S. 231 (Nr. 87.2.9) und Abb. 74. [online]
Archivbeschreibungvorhanden
cg, trk, November 2021