Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 16030

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Dillingen, Studienbibl., Cod. XV 92CodexI + 104 Blätter

Inhalt 

Bl. 1ra-81vb = Johannes von Indersdorf: 'Von dreierlei Wesen der Menschen'
Bl. 83ra-93ra = Johannes von Indersdorf: 'Tischlesungen'
Bl. 93rb-95ra = Johannes von Indersdorf (?): Spruchsammlung 'Über die Sünde des Privatbesitzes im Kloster'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße295 x 210 mm

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Josef Quint, Neue Handschriftenfunde zur Überlieferung der deutschen Werke Meister Eckharts und seiner Schule. Ein Reisebericht (Meister Eckhart. Untersuchungen 1), Stuttgart/Berlin 1940, S. 13-15 [mit Abdruck der Entlehnungen aus 'Von abegescheidenheit' in dem anonymen, erst 1968 von Haage Johannes von Indersdorf zugewiesenen Traktat 'Von dreierlei Wesen der Menschen' nach dieser Hs. (D1), Bl. 62va bis 65ra].
  • Eduard Schaefer, Meister Eckeharts Traktat 'Von Abegescheidenheit'. Untersuchung und Textneuausgabe, Bonn 1956, S. 38-41, 68.
  • Josef Quint (Hg.), Meister Eckharts Traktate (Meister Eckhart. Die deutschen Werke V), Stuttgart 1963, S. 383-386 (Nr. 4) [zu 'Von dreierlei Wesen der Menschen', mit Erwähnung dieser Hs. (D1); Abdruck der Entlehnungen aus 'Von abegescheidenheit' hier nach dem Straßburger Druck von 1516].
  • Bernhard Haage, Der Traktat 'Von dreierlei Wesen der Menschen', Diss. Heidelberg 1968, S. 10-19 [zum Autor des Traktats], 197f. ['Von abegescheidenheit' als eine der Quellen], 222 (Nr. 9, diese Hs.), 278-455 [Text; hier im Bereich S. 412,15 bis S. 417,26 die Entlehnungen aus 'Von abegescheidenheit'].
  • Bernhard D. Haage, Zur Textgeschichte des Traktats 'Von dreierlei Wesen der Menschen': Hs. Salzburg, St. Peter, Cod. b III 11, in: ZfdA 105 (1976), S. 122-125, hier S. 122, Anm. 1.
  • Bernhard D. Haage, Johannes von Indersdorf, in: 2VL 4 (1983), Sp. 647-651, hier Sp. 650 (II.7.).
  • Bernhard D. Haage / Christine Stöllinger-Löser, 'Privatbesitz im Ordensleben', in: 2VL 7 (1989), Sp. 845-850 + 2VL 11 (2004), Sp. 1269f., hier Bd. 7, Sp. 848.
  • Elisabeth Wunderle, Die mittelalterlichen Handschriften der Studienbibliothek Dillingen, Wiesbaden 2006, S. 195-199. [online]
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen. [online]
ArchivbeschreibungKarl Euling (1906) 2 Bll.
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf, Eckhart Triebel
cg, September 2013