Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 1797

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
[a]Kassel, Universitätsbibl. / LMB, 2° Ms. poet. et roman. 35FragmentEin Doppelblatt
[b]Straßburg, National- und Universitätsbibl., ms. 2214 (früher L germ. 255.2°)FragmentEin Blatt
[c]Privatbesitz, Franz Ludwig Mittler, Kassel, (1) [verschollen]FragmentEin Doppelblatt

Inhalt 

'Kasseler Gebetbuchfragmente'
darunter: 'Erlösung' (Auszug) (= [a], Bl. 1v)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgrößeca. 350 x 250 mm
Schriftraumca. 260 x 165-170 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl32
VersgestaltungVerse meist abgesetzt [b]
EntstehungszeitMitte bis 2. Hälfte 14. Jh. (Jakobi S. 147)
Schreibspracheniederhess.-südthür.-ostfrk. Mischraum (Jakobi S. 147)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
  • Farb-Abbildung des Fragments [= a]
  • Jakobi S. 153 (= [a], Bl. 2v)
Literatur
  • Karl August Barack, Bruchstücke mittelhochdeutscher Gedichte in der Universitäts- und Landesbibliothek zu Straßburg, in: Germania 25 (1880), S. 161-191, hier S. 190f. (mit Abdruck von [b]). [online]
  • Karl Kochendörffer, Bruchstücke eines Gebetbuches, in: ZfdA 31 (1887), S. 198-202 (mit Abdruck von [c]). [online]
  • Adolf Becker, Die deutschen Handschriften der Kaiserlichen Universitäts- und Landesbibliothek zu Straßburg (Katalog der Kaiserlichen Universitäts- und Landesbibliothek in Straßburg 6), Straßburg 1914, S. 83. [online]
  • Ernest Wickersheimer, Strasbourg (Catalogue Général des Manuscrits des Bibliothèques Publiques de France, Départements 47), Paris 1923, S. 460. [online]
  • Peter Appelhans, Untersuchungen zur spätmittelalterlichen Mariendichtung. Die rhythmischen mittelhochdeutschen Mariengrüße (Germanische Bibliothek, Dritte Reihe), Heidelberg 1970, S. 31.
  • Hartmut Jakobi, Ein Kasseler Bruchstück der 'Erlösung' und einer mhd. Gebetssammlung (mit einer Paraphrase zu Wolframs 'Willehalm'-Prolog), in: ZfdA 117 (1988), S. 146-155 (mit Teilabdruck von [a]).
  • Klaus Klein, Kasseler Gebetbuchfragmente, in: ZfdA 118 (1989), S. 280-286 (mit Incipit und Explicit aller Einzeltexte).
  • Birgitt Hilberg, Manuscripta Poetica et Romanensia. Manuscripta Theatralia (Die Handschriften der Gesamthochschulbibliothek Kassel - Landesbibliothek und Murhardsche Bibliothek der Stadt Kassel 4,2), Wiesbaden 1993, S. 36. [online]
Archivbeschreibung[b] Adolf Becker (1912) 1 Bl.
[a], [c] ---
Mitteilungen von Sine Nomine
April 2014