Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 18817

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Dresden, Landesbibl., Mscr. M 206CodexI + 135 Blätter (aus 2 Teilen zusammengesetzt, I: Bl. 1-11a; II: Bl. 12-134)

Inhalt 


Bl. 2r-10r = lat. Messe, darin dt. Gebet(e)
II
Bl. 12r-22r = 'Dresdener Sandkunst der 16 Richter'
Bl. 22v = leer
Bl. 23rv = Tabellen über Eigenschaften geomantischer Figuren, lat.-dt.
Bl. 24r-25r = leer
Bl. 25v-31r = Geomantie   
Bl. 31v = leer   
Bl. 36r-37r = Wetterprognosen  
Bl. 39rv = leer
Bl. 40r-65r = Amulett und (Schutz-)Segen / Beschwörungsformeln für Reynhart Trugses
Bl. 65r-67r, 67v, 105r-106v, 118v = Segen / Beschwörungsformeln 
Bl. 68r = Liebes-Rezept(e)
Bl. 68v = Liebes-Rezept(e) [Nachtrag] 
Bl. 69r, 71r-78v, 111v, 112v-118r, 130v= leer

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 155 mm
EntstehungszeitI: um 1495 (Hoffmann S. 4/73); II: um 1515 (Hoffmann S. 4/73)
SchreibspracheI: bair.; II: thüring. mit ostfränk. Einflüssen (Heiles S. 462)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
(Hinweis)
  • Franz Schnorr von Carolsfeld, Katalog der Handschriften der königl. öffentlichen Bibliothek zu Dresden, Bd. II, Leipzig 1883 (Korrigierter und verbesserter Nachdruck: Katalog der Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek zu Dresden, Bd. II, Dresden 1981), S. 496f. [online]
  • Anton E. Schönbach, Eine Auslese altdeutscher Segensformeln, in: Analecta Graeciensia. Festschrift zur 42. Versammlung deutscher Philologen und Schulmänner in Wien 1893, Graz 1893, S. 25-50, hier S. 33 (Nr. 9) [Textabdruck zu Bl. 118v], 38f. (Nr. 19) [Textabdruck zu Bl. 105r-106v], 44f. (Nr. 29) [Textabdruck zu Bl. 65v]. [online]
  • Marco Heiles, Das Losbuch. Manuskriptologie einer Textsorte des 14. bis 16. Jahrhunderts (Beihefte zum Archiv für Kulturgeschichte 83), Wien/Köln/Weimar 2018, S. 462f.
  • Werner J. Hoffmann, Die deutschsprachigen mittelalterlichen Handschriften der Sächsischen Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek (SLUB) Dresden. Vorläufige Beschreibungen. [online]
Archivbeschreibung---
Ergänzender HinweisOnline-Katalogbeschreibung von Werner Hoffmann
Mitteilungen von Marco Heiles
sw, September 2022