Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 19336

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Konstanz, Bibl. des Heinrich Suso-Gymnasiums, Cod. 40 (früher 29)Codex

Inhalt 

Bl. 1v-135v = Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit'
Bl. ?-? = Heinrich von St. Gallen: 'Passionstraktat'

Kodikologie 

EntstehungszeitAnfang 15. Jh. (Hofmann S. 145)
Schreibspracheschwäb.-bair. (Hofmann S. 145)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • Karl Bihlmeyer (Hg.), Heinrich Seuse, Deutsche Schriften, Stuttgart 1907 (Nachdruck Frankfurt a.M. 1961), S. 14*f. [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 145 (Nr. 99).
  • Hardo Hilg / Kurt Ruh, Heinrich von St. Gallen, in: 2VL 3 (1981), Sp. 738-744 + 2VL 11 (2004), Sp. 624, hier Bd. 3, Sp. 739.
Archivbeschreibung---
September 2010