Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 20692

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Salzburg, Stiftsbibl. Nonnberg, Cod. 23 B 25CodexI + 131 + I Blätter

Inhalt 

Bl. Ir-IIv = leer?
Bl. 1r-49v = 'Katharina von Alexandrien' (Prosalegende) (10)
Bl. 50r = Datierung
Bl. 50v-116r = 'Marienmirakelsammlung', darin:
          Bl. 59v-64r = 'Marina' I (Prosalegende)
Bl. 116v-129v = Beichttraktat mit Sündenkatalog
Bl. 129v = Spruch, Rätsel
Bl. 130r-131v = 'Sprüche der zwölf Meister zu Paris'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße191 x 134 mm
Schriftraum151-161 x 97-110 mm
Spaltenzahl1 (Bl. 121v–123r: 2)
Zeilenzahl24-27
Entstehungszeit1466 (vgl. Bl. 50r, Datierung des 17. Jh.s); 3. Drittel 15. Jh. (Hayer/Schwembacher S. 142)
Schreibsprachebair. (Assion [1969] S. 78); bair.-österr. (Hayer/Schwembacher S. 143)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Peter Assion, Die Mirakel der Hl. Katharina von Alexandrien. Untersuchungen und Texte zur Entstehung und Nachwirkung mittelalterlicher Wunderliteratur, Diss. Heidelberg 1969, S. 78f.
  • Peter Assion, 'Katharina von Alexandrien', in: 2VL 4 (1983), Sp. 1055-1073 + 2VL 11 (2004), Sp. 831f., hier Bd. 4, Sp. 1065.
  • Werner Williams-Krapp, Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen 1986, S. 426.
  • Hardo Hilg, 'Marienmirakelsammlungen', in: 2VL 6 (1987), Sp. 19-42 + 2VL 11 (2004), Sp. 977, hier Bd. 6, Sp. 35.
  • Klaus Klein, 'Marina' I, in: 2VL 6 (1987), Sp. 61-64, hier Sp. 63.
  • Gerold Hayer und Manuel Schwembacher unter Mitarbeit von Friedrich Adomeit und Susanne Lang, Die mittelalterlichen Handschriften des Stiftes Nonnberg in Salzburg (Österreichische Akademie der Wissenschaften, phil.-hist. Klasse, Denkschriften 501; Veröffentlichungen zum Schrift- und Buchwesen des Mittelalters II,7). Wien 2018, S. 142-145. [online]
Archivbeschreibung---
mt, September 2020