Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 2310

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Sigmaringen, Fürstl. Hohenzollernsche Hofbibl., Cod. 18Fragment2 Stücke von 2 Blättern

Inhalt 

Heinrich Seuse: 'Büchlein der ewigen Weisheit'

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße[87 x 65] mm
Schriftraum?
Spaltenzahl1
Zeilenzahl[14]
Entstehungszeitum 1400 (Lehner S. 21)
Schreibsprachemd. (hess.) (Lehner S. 21)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • F. A. Lehner, Fürstlich Hohenzollern'sches Museum zu Sigmaringen. Verzeichniss der Handschriften, Sigmaringen 1872, S. 21. [online]
  • Karl Bihlmeyer (Hg.), Heinrich Seuse, Deutsche Schriften, Stuttgart 1907 (Nachdruck Frankfurt a.M. 1961), S. 17*. [online]
  • Georg Hofmann, Seuses Werke in deutschsprachigen Handschriften des späten Mittelalters, in: Fuldaer Geschichtsblätter 45 (1969), S. 113-206, hier S. 148 (Nr. 140).
ArchivbeschreibungAnton Hauber (1913) 1 Bl.
November 2004