Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Handschriftenbeschreibung 26815

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Privatbesitz, Galerie Bassenge, Berlin, Nr. 2023/122,1005 [Verbleib unbekannt]Codex116 Blätter

Inhalt 

'Die Neue Ee'

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße264 x 193 mm
Schriftraum210 x 150 mm
Spaltenzahl2
Zeilenzahl32-36
Entstehungszeit1. Viertel 15. Jh. (Werner Hoffmann, briefl.)
Schreibsprachebair. (Werner Hoffmann, briefl.)

Forschungsliteratur 

AbbildungenBassenge S. 208f., 211 [= 4 Abbildungen] (in Farbe)
Literatur
(Hinweis)
  • Sotheby, Catalogue of Printed Books, Valuable Printed Books, &c. [...] July 24th, 1935, London 1935, S. 50 (Nr. 466). [online]
  • Bassenge. Auktion 122 (10. Oktober 2023): Wertvolle Bücher, Berlin 2023, S. 208-212 (Nr. 1005).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Regina Cermann, Werner Hoffmann
dk, Juli 2024