Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 4641

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Chicago (Illinois), University Libr., Ms. P.A. 2361 f. V 8Codex379 Blätter

Inhalt 

Bl. 186r-289v = 'Vocabularius Ex quo' (Ch1)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße310 x 210 mm
Entstehungszeitfrühes 15. Jh. (de Ricci/Wilson S. 588)

Forschungsliteratur 

Literatur
  • Gilhofer & Ranschburg, Catalogue 209: Comprising an Important Private Library. Incunabula, Czechish, French and German Sixteenth Century Books. Fine early manuscripts [...], Wien [1920], S. 58 (Nr. 98). [online]
  • Seymour de Ricci with the assistance of W. J. Wilson, Census of Medieval and Renaissance Manuscripts in the United States and Canada, Bd. I, New York 1935 (Reprint 1961), S. 588 (Nr. 486). [online]
  • 'Vocabularius Ex quo'. Überlieferungsgeschichtliche Ausgabe. Gemeinsam mit Klaus Grubmüller hg. von Bernhard Schnell, Hans-Jürgen Stahl, Erltraud Auer und Reinhard Pawis, Bd. I: Einleitung (Texte und Textgeschichte 22), Tübingen 1988, S. 60 (Sigle Ch1).
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Sine Nomine
Oktober 2016