Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 9955

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
München, Staatsbibl., Cgm 700Codex88 Blätter (aus 2 Teilen zusammengesetzt, I: Bl. 1-72; II: Bl. 73-88)

Inhalt 

Bl. 1r-72v = 'Oberbayerisches Landrecht Kaiser Ludwigs des Bayern'
Bl. 86v-87r = Aderlassregeln (bezogen auf die Tierkreiszeichen)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament und Papier
Blattgröße210 x 140 mm
SchriftraumI: 157-160 x 95-97 mm; II: 165-190 x 110-130 mm
Spaltenzahl1 (Bl. 69v-72v: 2)
ZeilenzahlI: 25-35; II: 33-34
EntstehungszeitI: 1442 (vgl. Bl. 69r); II: 1458 (vgl. Schneider [1984] S. 37)
SchreibspracheI + II: mittelbair. (Schneider [1984] S. 37)

Forschungsliteratur 

AbbildungenSchneider (1994) Abb. 159 [= Bl. 72r]
Literatur
(Hinweis)
  • Ludwig Ritter von Rockinger, Vorarbeiten zur Textesausgabe von Kaiser Ludwigs oberbaierischen Landrechten, in: Abhandlungen der hist. Classe der Königl. Bayerischen Akademie der Wissenschaften 11, München 1870, S. 1-68, hier S. 27f. (Nr. 23). [online]
  • Karl Sudhoff, Beiträge zur Geschichte der Chirurgie im Mittelalter. Graphische und textliche Untersuchungen in mittelalterlichen Handschriften, Erster Teil (Studien zur Geschichte der Medizin 10), Leipzig 1914, S. 214f. (Abdruck von Bl. 86v-87r; statt "cod. lat. 700" lies: Cgm 700). [online]
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Cgm 691-867 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,5), Wiesbaden 1984, S. 37-39. [online]
  • Karin Schneider, Die datierten Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München, Teil 1: Die deutschen Handschriften bis 1450 (Datierte Handschriften in Bibliotheken der Bundesrepublik Deutschland IV,1), Stuttgart 1994, S. 44 und Abb. 159.
  • Schoenberg Database of Manuscripts, Nr. 102036. [online]
Archivbeschreibungvorhanden
Ergänzender HinweisVorbesitzer: Puechberger Zu Osterhoffen (um 1520); Joannes Henricus A Starzhausen (Eintrag Bl. 1r oben; 16./17. Jh.) (Nachweise in Schoenberg Database of Manuscripts)
Mitteilungen von Gisela Kornrumpf
sw, Oktober 2021