Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Fleck, Konrad: 'Flore und Blanscheflur'

Vgl. Peter Ganz, in: 2VL 2 (1980), Sp. 744-747. + 2VL 11 (2004), Sp. 446.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Berlin, Staatsbibl., mgf 18
  2. Frauenfeld, Archiv der kath. Kirchgemeinde, Cod. III Bg
  3. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 362
  4. Prag, Nationalbibl., Cod. XXIV.C.6

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Schlagwörter

Fleck, Konrad

Ausgaben

(Hinweis)

  • Emil Sommer (Hg.), Flore und Blanscheflur. Eine Erzählung von Konrad Fleck (Bibliothek der gesammten deutschen National-Literatur 12) Quedlinburg/Leipzig 1846. [online]
  • Christine Putzo, Konrad Fleck, 'Flore und Blanscheflur'. Text und Untersuchungen (MTU 143), Berlin/München/Boston 2015.