Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Rosenroman' ('Die zweite Rose')

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Beuron, Bibl. der Erzabtei, Fragm. 36 germanist. 1
    Leipzig, Universitätsbibl., Ms. 1616
  2. Jena, Universitäts- und Landesbibl., Ms. Prov. f. 155a
    Leiden, Universitätsbibl., LTK 215
    Leiden, Universitätsbibl., LTK 1089
    Utrecht, Universitätsbibl., Ms. 1334

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.