Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Margareta Ebner: 'Der Ebnerin Paternoster'

Vgl. Manfred Weitlauf, in: 2VL 2 (1980), Sp. 303-306.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Aarau, Kantonsbibl., MsBN 12
  2. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.8° 31
  3. Berlin, Staatsbibl., mgq 179
  4. London, British Libr., MS Add. 11430
  5. Mödingen, Kloster Maria Medingen, A/ME 1
  6. München, Staatsbibl., Cgm 480

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Nicht berücksichtigt sind in der Zusammenstellung die Abschriften der Medinger Handschrift aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Schlagwörter

Ebner, Margareta