Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Jans von Wien: 'Fürstenbuch'

Vgl. Karl-Ernst Geith, in: 2VL 2 (1980), Sp. 565-569 + 2VL 11 (2004), Sp. 412.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Berlin, Staatsbibl., mgq 1680
  2. Linz, Landesarchiv, Schlüsselberger Archiv, Hs. 57
  3. Prag, Nationalbibl., Cod. XXIII.G.50
  4. Schlierbach, Stiftsbibl., Cod. 27
  5. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2733
  6. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2778
  7. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2782
  8. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 13897, Bl. 1-97

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Schlagwörter

Jans von Wien

Ausgabe

  • Philipp Strauch (Hg.), Jansen Enikels Werke (MGH Deutsche Chroniken III), Hannover/Leipzig 1900. [online]