Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 16079

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Karlsruhe, Landesbibl., Cod. St. Georgen 79Codex

Inhalt 

Bl. 2v-21r = 'Von den Kräften der Seele und den geistlichen Lebensformen'
Bl. 236r-272v = Meister Eckhart: 'Reden der Unterscheidung'
Bl. 272v-292r = Pseudo-Augustinus: 'Manuale', dt.
Bl. 316r-321r = 'Tochter Sion-Traktat' (Prosafassung)
Bl. 321r-351v = 'Großer Baumgarten' (Ka1)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Entstehungszeitletztes Jahrzehnt 15. Jh. (Schmidtke S. 29)
Schreibsprachealem. (westschwäb.?) (Schmidtke S. 29)

Forschungsliteratur 

AbbildungenFarb-Abbildung des Codex
Literatur
  • Theodor Längin, Deutsche Handschriften (Die Handschriften der Badischen Landesbibliothek in Karlsruhe. Beilage II,2), Karlsruhe 1894 (Neudruck mit bibliographischen Nachträgen Wiesbaden 1974), S. 40f., 148f. [online]
  • Ernst Diederichs, Meister Eckharts "Reden der Unterscheidung". Eine literarkritische Untersuchung, Diss. Halle a.d. Saale 1912, S. 13-15 (Nr. 10).
  • Josef Quint (Hg.), Meister Eckharts Traktate (Meister Eckhart. Die deutschen Werke V), Stuttgart 1963, S. 143 (Ka3).
  • Dietrich Schmidtke, Studien zur dingallegorischen Erbauungsliteratur des Spätmittelalters. Am Beispiel der Gartenallegorie (Hermaea N.F. 43), Tübingen 1982, S. 19, 29 (Nr. 4h).
  • Dietrich Schmidtke, 'Tochter Sion-Traktat', in: 2VL 9 (1995), Sp. 950-960 + 2VL 11 (2004), Sp. 1541, hier Bd. 9, Sp. 956
  • Kristina Freienhagen-Baumgardt, Hendrik Herps Spieghel der Volcomenheit in oberdeutscher Übersetzung. Ein Beitrag zur Rezeptionsgeschichte niederländischer Mystik im oberdeutschen Raum (Miscellanea Neerlandica 17), Leuven 1998, S. 67-69
  • Eckhart Triebel, Meister Eckhart. Verzeichnis der Textzeugen [online]
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Eckhart Triebel
September 2013