Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 7312

Aufbewahrungsorte | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsorte 

InstitutionArtUmfang
Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. Ser. nova 3825Codex125 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-68r = Bonaventura: 'Legenda maior S. Francisci', dt.
Bl. 68r-68v = Gebet um Hilfe des hl. Franziskus (Frewe dich sicherlich, edler trager des crewtz Iesu Christi)
Bl. 68v-91v = 'Klara von Assisi' (Prosalegenden) 
Bl. 92r-93v = leer
Bl. 94r-97v = Erzählung von vier Gesellen (Ob yemant dy schickunng gotz fliehen oder die fůrkumen můg)
Bl. 98r-113v = 'Dindimus Buch' 
Bl. 114r-125v = 'Der Heiligen Leben' (W7): Franziskus (unvollständig)

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße208 x 150 mm
Schriftraum150 x 110 mm (Bl. 94r-125v: 180 x 130 mm)
Spaltenzahl1
Zeilenzahl27-29 (Bl. 94r-125v: 22-32)
BesonderheitenSchreibernennung (Bl. 91v): Rys Vincentz
Entstehungszeit1471 (Bl. 91v); 4. Viertel 15. Jh. (Menhardt S. 1500); 16. Jh. (Bl. 114r-125v)
Schreibsprachebair. (Bl. 110r-113v: oberfrk.) (Menhardt S. 1500)

Forschungsliteratur 

Abbildungen
(in Auswahl)
SW-Abbildung im Internet [= Bl. 91v] (Ausschnitt)
Literatur
(Hinweis)
  • Sonder-Ausstellung der Dr. Eduard Langer'schen Bibliothek in Braunau in Böhmen, veranstaltet zur Generalversammlung der Gesellschaft der Bibliophilen in Leipzig, vom 4. bis 5. Juli 1914 (Internationale Ausstellung für Buchgewerbe und Graphik). Leipzig 1914, S. 9 (Nr. 33). [online]
  • Hermann Menhardt, Verzeichnis der altdeutschen literarischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek, Bd. 3 (Veröffentlichungen des Instituts für deutsche Sprache und Literatur 13), Berlin 1961, S. 1499f. [online]
  • Otto Mazal und Franz Unterkircher, Katalog der abendländischen Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek. "Series nova" (Neuerwerbungen), Teil 3: Cod. Ser. n. 3201-4000 (Museion. Veröffentlichungen der Österr. Nationalbibliothek, N.F. IV,2,3), Wien 1967, S. 303f. [online]
  • Franz Unterkircher, Die datierten Handschriften der Österreichischen Nationalbibliothek von 1451 bis 1500, 1. Teil: Text, 2. Teil: Tafeln (Katalog der datierten Handschriften in lateinischer Schrift in Österreich III), Wien 1974, S. 194.
  • Werner Williams-Krapp, Studien zu 'Der Heiligen Leben', in: ZfdA 105 (1976), S. 274-303, hier S. 289 (Nr. 150).
  • Werner Williams-Krapp, Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen 1986, S. 231 (Sigle W7).
  • Frank Fürbeth, Johannes Hartlieb. Untersuchungen zu Leben und Werk (Hermaea N.F. 64), Tübingen 1992, S. 278.
  • Margit Brand, Bettina Jung und Werner Williams-Krapp (Hg.), Der Heiligen Leben, Bd. II: Der Winterteil (Texte und Textgeschichte 51), Tübingen 2004, S. XXII.
  • manuscripta.at - Mittelalterliche Handschriften in österreichischen Bibliotheken, >>> Direktlink zu dieser Handschrift. [online]
ArchivbeschreibungWalther Dolch (1909) 6 Bll.
ak, April 2021