Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

'Alexius' (Prosalegenden)

Vgl. Hans-Friedrich Rosenfeld, in: 2VL 1 (1978), Sp. 226-235 + 2VL 11 (2004), Sp. 61f.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Brüssel, Königl. Bibl., ms. 11729-30 (Kat.-Nr. 3430)
  2. Brüssel, Königl. Bibl., ms. 15142 (Kat.-Nr. 3386)
  3. Colmar, Stadtbibl., Ms. CPC 2137
  4. Innsbruck, Universitäts- und Landesbibl., Cod. 635
  5. Ithaca (N.Y.), Cornell University Libr., MS B 15
  6. Karlsruhe, Landesbibl., Cod. Lichtenthal 81

Siehe auch Konrad von Würzburg: 'Alexius' (Prosaauflösung)