Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Ebran, Hans, von Wildenberg: 'Chronik von den Fürsten aus Bayern'

Vgl. Peter Johanek, in: 2VL 2 (1980), Sp. 307-312 + 2VL 11 (2004), Sp. 390.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. München, Staatsbibl., Cgm 1557
  2. München, Staatsbibl., Cgm 1597
  3. München, Staatsbibl., Cgm 5885
  4. Weimar, Herzogin Anna Amalia Bibl., Cod. Fol. 78
  5. Privatbesitz, Antiquariat Dr. Jörn Günther Rare Books AG, Schweiz, Nr. 2016/17,18

Jüngere handschriftliche Textzeugen (16.-19. Jh.) sind nicht vollständig aufgenommen. Weiterführende Hinweise zur frühneuzeitlichen Überlieferung der 'Chronik von den Fürsten aus Bayern' des Hans Ebran von Wildenberg bietet Klaus Graf in Archivalia vom 2. Sept. 2019 und Archivalia vom 14. Febr. 2022.

Schlagwörter

Ebran, Hans, von Wildenberg