Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 5803

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Stockholm, Königl. Bibl., Cod. Vu 82CodexI + 162 Blätter (324 gezählte Seiten)

Inhalt 

'Jütische Sammlung', darin:
S. 1-7 = 'Des Kranichhalses neun Grade'S. 8-48 = 'Farbentracht'
S. 48-64 = 'Liebesgespräch' III
S. 65-67 = Sprüche
S. 68 = Monogramm
S. 69-76 = 'Lehren für eine Jungfrau'
S. 77-96 = 'Rat der Vögel'
S. 97-105 = 'Fuchs und Hahn' (Bearbeitung)
S. 106-116 = 'Der Trinker'
S. 117-130 = Chronikalische Aufzeichnungen
S. 130-138 = Gottfried von Franken: 'Pelzbuch' (Auszüge, dt./dän.) (s)
S. 139-317 = Chronik von Kaiser Karl Magnus (dän.)
S. 318-321 = Alphabet in Schmuckbuchstaben
S. 322-324 = leer

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße210 x 150 mm
Schriftraum125-180 x 60-145 mm
Zeilenzahl23-34 (S. 65-84: 13-17)
Entstehungszeit1480 und 1541 (Kurras S. 93)
Schreibsprachenordnd. und dän. (Kurras S. 93)
SchreibortBørglum/Nordjütland (Kurras S. 93)

Forschungsliteratur 

AbbildungenKurras Abb. 52 [= S. 46]
Literatur
  • George Webbe Dasent, De vos un̄ de hane, in: ZfdA 5 (1845), S. 406-412 (mit Abdruck von 'Fuchs und Hahn') [online]
  • Wilhelm Seelmann, Eyne gude lere van einer junchvrowen, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 8 (1882), S. 33-42 (Ausgabe von 'Lehren für eine Jungfrau' und 'Der Trinker') [online]
  • Wilhelm Seelmann, Die Vogelsprachen (Vogelparlamente) der mittelalterlichen Literatur, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 14 (1888), S. 101-147, hier S. 103 (Nr. 1), 106, 117, 126-138 (Ausgabe des 'Rats der Vögel') [online]
  • Conrad Borchling, Mittelniederdeutsche Handschriften in Skandinavien, Schleswig-Holstein, Mecklenburg und Vorpommern. Zweiter Reisebericht, Nachrichten von der Königl. Gesellschaft der Wissenschaften zu Göttingen, Philol.-hist. Klasse 1900 (Beiheft), Göttingen 1900, S. 109-114 (unter Nr. 126 in 4°). [online]
  • Wilhelm Seelmann, Farbentracht, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 28 (1902), S. 118-156, bes. S. 120 (C.), S. 126-128, 129-156 (Ausgabe der 'Farbentracht') [online]
  • Tilo Brandis, Mittelhochdeutsche, mittelniederdeutsche und mittelniederländische Minnereden. Verzeichnis der Handschriften und Drucke (MTU 25), München 1968, S. 261.
  • Roswitha Ankenbrand, Das Pelzbuch des Gottfried von Franken. Untersuchungen zu den Quellen, zur Überlieferung und zur Nachfolge der mittelalterlichen Gartenliteratur, Diss. Heidelberg 1970, S. 47-65 und 69-86 (mit Abdruck des 'Pelzbuches').
  • Tilo Brandis, 'Farbentracht', in: 2VL 2 (1980), Sp. 710
  • Gundolf Keil, Gottfried von Franken, in: 2VL 3 (1981), Sp. 125-136 + 2VL 11 (2004), Sp. 549, hier Bd. 3, Sp. 129
  • Jürgen Meier, 'Lehren für eine Jungfrau', in: 2VL 5 (1985), Sp. 674f., hier Sp. 674
  • Melitta Rheinheimer, 'Liebesgespräch' III, in: 2VL 5 (1985), Sp. 794f., hier Sp. 794
  • Nikolaus Henkel, 'Rat der Vögel', in: 2VL 7 (1989), Sp. 1007-1012 + 2VL 11 (2004), Sp. 1289f., hier Bd. 7, Sp. 1010
  • Hartmut Beckers, 'Der Trinker', in: 2VL 9 (1995), Sp. 1059f., hier Sp. 1059
  • Ann Thorrson Johansson, Die Børglumer Handschrift Vu 82. Eine kritische Ausgabe, Diss. (masch.) Tarragona 1997 [Gesamtedition des dt. Teils der Hs.]
  • Ann Marie Rasmussen, Little-known Medieval Texts. Good Counsel for a Young Lady: A Low German Mother-Daughter Conduct Poem, in: Medieval Feminist Forum 28 (1999), S. 28-31 [online]
  • Petra Busch, Die Vogelparlamente und Vogelsprachen in der deutschen Literatur des späten Mittelalters und der frühen Neuzeit. Zusammenstellung und Beschreibung des Textmaterials, Rekonstruktion der Überlieferungsgeschichte, Untersuchungen zur Genese, Ästhetik und Gebrauchsfunktion der Gattung (Beihefte zu Poetica 24), München 2001, S. 77-79. [online]
  • Lotte Kurras, Deutsche und niederländische Handschriften der Königlichen Bibliothek Stockholm. Handschriftenkatalog (Acta Bibliothecae Regiae Stockholmiensis LXVII), Stockholm 2001, S. 93-96 und Abb. 52.
  • Ralf G. Päsler, Zwischen Deutschem Orden und Hanse. Zu den Anfängen literarischen Lebens im spätmittelalterlichen Preußenland, in: Ostpreußen - Westpreußen - Danzig. Eine historische Literaturlandschaft, hg. von Jens Stüben (Schriften des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa 30), München 2007, S. 155-173, hier S. 172
  • Elisabeth de Bruijn, Copy-paste? Die handschriftliche Präsentation mittelniederdeutscher epischer Texte in Handschrift Stockholm, KB, Cod. Holm. Vu 73, in: Jahrbuch des Vereins für niederdeutsche Sprachforschung / Niederdeutsches Jahrbuch 135 (2012), S. 33-57, hier S. 34
  • Jacob Klingner und Ludger Lieb, Handbuch Minnereden. Mit Beiträgen von Iulia-Emilia Dorobanţu, Stefan Matter, Martin Muschick, Melitta Rheinheimer und Clara Strijbosch, 2 Bde., Berlin/Boston 2013, Bd. 2, S. 123 (Sm)
Archivbeschreibung---
Mitteilungen von Klaus Graf, Gisela Kornrumpf, Sine Nomine
cg, cb, September 2020