Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Meisterlin, Sigismund: 'Augsburger Chronik'

Vgl. Katharina Colberg, in: 2VL 6 (1987), Sp. 356-366 + 2VL 11 (2004), Sp. 988.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Augsburg, Archiv des Bistums, Hs. 51
  2. Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. Aug. 59
  3. Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. Aug. 60
  4. Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 4° Cod. Aug. 1
  5. Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. Halder 1
  6. Augsburg, Stadtarchiv, Reichsstadt - Selekt Chroniken Nr. 4d
  7. Berlin, Staatl. Museen - Kupferstichkabinett, Min. 1050
    Berlin, Staatl. Museen - Kupferstichkabinett, Min. 4073-4079
    Frankfurt a. M., Städelsches Kunstinstitut, Inv.-Nr. 14399
    Paris, Bibl. de l'Ecole Nationale Supérieure des Beaux-Arts, Collection Masson ms. 204-209
    Privatbesitz, Antiquariat Dr. Jörn Günther, Hamburg, Nr. 1997/5,31
    Privatbesitz, Slg. Franz Koenigs, Haarlem, ohne Sign.
    Privatbesitz, Stuttgart,
  8. Berlin, Staatsbibl., mgf 583
  9. Berlin, Staatsbibl., Ms. Savigny 28
  10. Hamburg, Staats- und Universitätsbibl., Cod. hist. 48
  11. München, Staatsbibl., Cgm 213
  12. München, Staatsbibl., Cgm 570
  13. München, Staatsbibl., Clm 21067
  14. St. Paul im Lavanttal, Stiftsbibl., Cod. 158/4
  15. Stuttgart, Landesbibl., Cod. HB V 52
  16. Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 45.7 Aug. 2°
  17. Wolfenbüttel, Herzog August Bibl., Cod. 71.24 Aug. 2°
  18. Würzburg, Universitätsbibl., M. ch. f. 97

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Schlagwörter

Meisterlin, Sigismund

Ausgabe

Siehe Editionsbericht