Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 10122

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
München, Staatsbibl., Cgm 4437CodexI + 86 Blätter

Inhalt 

Bl. 1r-37v + 51r-58r = Johannes von Kastl: 'Spiritualis philosophia', dt. (B)
Bl. 47v-48r = Meister Wilhelm: 'Fünf Spiegel der Selbsterkenntnis'
Bl. 48v-49v = 'Der geistliche Spinnrocken', Lied I
Bl. 61r-82r = Albertanus von Brescia: 'Liber consolationis et consilii', dt. ('Melibeus und Prudentia')

Kodikologie 

BeschreibstoffPapier
Blattgröße207 x 143 mm
Entstehungszeit2. Drittel 15. Jh. (Schneider S. 122)

Forschungsliteratur 

Literatur
(Hinweis)
  • J. Knight Bostock, Albertanus Brixiensis In Germany. Being an account of the Middle High German translations from his didactic treatises, Oxford 1924, S. 31.
  • Renata Wagner, Ein nücz und schone ler von der aygen erkantnuß. Des Pseudo-Johannes von Kastl 'Spiritualis philosophia' deutsch. Text und Untersuchungen (MTU 39), München 1972, S. 60f.
  • Karin Schneider, 'Der geistliche Spinnrocken', in: 2VL 2 (1980), Sp. 1174-1176 + 2VL 11 (2004), Sp. 508, hier Bd. 2, Sp. 1175.
  • Karin Schneider, Die deutschen Handschriften der Bayerischen Staatsbibliothek München. Die mittelalterlichen Handschriften aus Cgm 4001-5247 (Catalogus codicum manu scriptorum Bibliothecae Monacensis V,7), Wiesbaden 1996, S. 122-124. [online]
  • Gunhild Roth, Meister Wilhelm, in: 2VL 10 (1999), Sp. 1090f., hier Sp. 1090.
  • Angus Graham, Albertano of Brescia: Manuscripts containing Albertano's works in German translation and the associated short text Vom Lesen. [online]
ArchivbeschreibungMaria Moser (1931)
Mitteilungen von Sine Nomine
cg, März 2021