Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Handschriftenbeschreibung 16384

Aufbewahrungsort | Inhalt | Kodikologie | Forschungsliteratur

Aufbewahrungsort 

InstitutionArtUmfang
Brüssel, Königl. Bibl., ms. 388 (Kat.-Nr. 3425)Codex310 Blätter

Inhalt 

'Südmittelniederländische Legenda aurea' (Br1), darin u.a.:
Bl. 1r-2r = Liste der Legenden
Bl. 2v-5r = Kalender
Bl. 23ra-25rb = 'Barbara' (Prosalegenden) (7)
Bl. 30vb-34ra = Predigt(en) zu Mariä Empfängnis
Bl. 50va-51rb = Hendrik Mande: Een devoet boexken (Exzerpte)
Bl. 51rb-52rb, 62va-vb  = Mirakel
Bl. 59vb-60vb = Mechthild von Hackeborn: 'Liber specialis gratiae', dt. (I,6)
Bl. 60vb-62va, 208vb-212va = Dirk van Delft: 'Tafel van den kersten ghelove' (WT)
Bl. 62va-vb = Über Maria und Joseph in Ägypten
Bl. 97va-100rb = 'Anatolia und Victoria' (Prosalegenden) (1)
Bl. 111va-118va = Agnes-Mirakel
Bl. 157va-159ra = 'Dorothea' (Prosalegenden) (5)
Bl. 176ra-178ra = 'Thomas von Aquin' (Prosalegende Der almechtige got der in dem anfang) (1)
Bl. 198va-201ra = Johannes Gerson: Sermo de nativitate gloriosae virginis Mariae et de commendatione virginis sponsi eius Joseph, nld.
Bl. 278rb-281vb = Jacobus de Vitry: Dreifaltigkeitspredigt mit 5 Dreifaltigkeitsmirakeln
Bl. 281vb-282rb = Pseudo-Albertus Magnus: De sacramente altarius, nld.
Bl. 282rb-284ra = Jan van Ruusbroec: Predigt über das Altarsakrament
Bl. 284ra-287rb = 5 eucharistische Mirakel
Bl. 293rb = 'Erasmus von Formio' (Prosalegenden) (3)
Bl. 304rb-308vb = Verona (1)

Kodikologie 

BeschreibstoffPergament
Blattgröße300 x 200 mm
Schriftraum?
Spaltenzahl2
Zeilenzahl?
BesonderheitenProvenienz: Laienbrüderbibliothek des Regularkanonikerpriorats Rooklooster in Oudergem (Williams-Krapp S. 60, vgl. auch Bl. 2r); Alte Blattzählung in römischen Ziffern: I-CCXCVI (van den Gheyn S. 398)
Entstehungszeit15. Jh. (van den Gheyn S. 398)
Schreibsprachemnld. (Williams-Krapp S. 60)

Forschungsliteratur 

Abbildungen---
Literatur
  • Joseph van den Gheyn, Catalogue des Manuscrits de la Bibliothèque Royale de Belgique, Tome 5: Histoire - Hagiographie, Brüssel 1905, S. 398 (Nr. 3425). [online]
  • Werner Williams-Krapp, Die deutschen und niederländischen Legendare des Mittelalters. Studien zu ihrer Überlieferungs-, Text- und Wirkungsgeschichte (Texte und Textgeschichte 20), Tübingen 1986, S. 60f. (Sigle Br1).
Archivbeschreibung---
Markéta Trillhaase, November 2020