Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

de | en

Meyer, Johannes: 'Buch der Ersetzung'

Vgl. Werner Fechter, in: 2VL 6 (1987), Sp. 474-489 + Wolfram Schneider-Lastin, in: 2VL 11 (2004), Sp. 1003f.

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Bloomington (Indiana), University Libr., Ricketts Ms. 198
  2. Freiburg i. Br., Stadtarchiv, B 1 Nr. 108
  3. Freiburg i. Br., Stadtarchiv, B 1 Nr. 147
  4. Karlsruhe, Landesbibl., Cod. St. Peter pap. 43
  5. Leipzig, Universitätsbibl., Ms. 1548
  6. Tübingen, Universitätsbibl., Cod. Md 456
  7. Überlingen, Leopold-Sophien-Bibl., Ms. 5
  8. Privatbesitz, Auktionshaus Sotheby's, London, Nr. 1835/4603

Weitere handschriftliche Textzeugen sind bisher nicht bekannt.

Schlagwörter

Meyer, Johannes