Handschriftencensus

Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz Philipps-Universität Marburg

Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters

Bußpsalmen

Überlieferung

■ = Codex | □ = Fragment | ○ = Sonstiges

  1. Admont, Stiftsbibl., Cod. 795
  2. Augsburg, Staats- und Stadtbibl., 2° Cod. 91
  3. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.4° 38
  4. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.8° 10
  5. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.8° 39
  6. Augsburg, Universitätsbibl., Cod. III.1.8° 41
  7. Basel, Universitätsbibl., Cod. B XI 11
  8. Berlin, Staatsbibl., mgf 737, Bl. 16-18
    Berlin, Staatsbibl., mgf 737, Bl. 19
    Göttweig, Stiftsbibl., ohne Sign.
    Herzogenburg, Stiftsbibl., Cod. 92, Vorderer und hinterer Spiegel
    Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 15336
  9. Breslau / Wrocław, Universitätsbibl., Cod. I D 7
  10. Budapest, Bibl. der Ungar. Akademie der Wissenschaften, Cod. K. 536
  11. Budapest, Nationalbibl., Cod. Germ. 91
  12. Budapest, Nationalbibl., Cod. Holl. 3
  13. Cambridge (Mass.), Harvard College Libr. / Houghton Libr., MS Typ 112
    Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 648, Bl. 6-22
  14. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 978
  15. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1001
  16. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1002
  17. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1851
  18. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1852
  19. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1867
  20. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1872
  21. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1873
  22. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1880
  23. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1892
  24. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1904
  25. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1910
  26. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1921
  27. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1922
  28. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1933
  29. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1935
  30. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1964
  31. Darmstadt, Universitäts- und Landesbibl., Hs. 1968
  32. Eisenach, Bibl. der Wartburg-Stiftung, Ms. 1361-50
  33. Heidelberg, Universitätsbibl., Cpg 646
  34. Kassel, Universitätsbibl. / LMB, 8° Ms. theol. 14
  35. Klosterneuburg, Stiftsbibl., Cod. 1227
  36. Königsberg, Staats- und Universitätsbibl., (GB) U.a. 7.8°
  37. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 52
  38. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 62
  39. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 63
  40. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 71
  41. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 74
  42. Lübeck, Stadtbibl., Ms. theol. germ. 8° 78
  43. München, Staatsbibl., Cgm 87
  44. München, Staatsbibl., Cgm 411
  45. Prag, Nationalbibl., Cod. XVI.G.37
  46. Princeton (New Jersey), University Libr., Princeton Collection, MS. 234
  47. St. Petersburg, Nationalbibl., Nem. O. v. I.5
  48. Straßburg, National- und Universitätsbibl., ms. 1995 (früher L germ. 78.4°)
  49. Wien, Österr. Nationalbibl., Cod. 2784
  50. Privatbesitz, Antiquariat Gilhofer und Ranschburg, Luzern, Nr. 1937/21,43